Partner des Sports, der Kultur und der Umwelt.


Sportliches Engagement

Buxtehuder SV Gruppenbild

 

Buxtehuder SV - Handball-Bundesliga Frauen

Tradition, Emotion, Erfolg und Sympathie - die Bundesliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV sind das sportliche Aushängeschild des Hamburger Südens. Seit 1989 spielt der BSV erfolgreich in der 1. Bundesliga und hat mit zwei Europapokalsiegen (1994 und 2010) sowie der Champions-League-Teilnahme 2011 und 2012 auch international Erfolge erzielt. Auch in der neuen Bundesliga-Saison 2014/15 will der BSV wieder um die Europapokalplätze mitspielen und seine Fans begeistern. Mit der S3 bringt die S-Bahn Hamburg alle BSV-Fans schnell und bequem zu den Heimspielen nach Buxtehude.
www.bsv-live.de

Kulturelles Engagement

BallinStadt

 

BallinStadt

Über 5 Millionen Menschen brachen einst über den Hamburger Hafen in die Neue Welt auf, um dort ihr Glück zu finden. Auf dem historischen Boden der ehemaligen Auswandererhallen, die 1901 von Albert Ballin eröffnet wurden, werden in drei rekonstruierten Pavillons ihre spannenden Geschichten, ihre Wünsche und Hoffnungen wieder zum Leben erweckt. Neben der Ausstellung mit multimedialen Inszenierungen und originalen Exponaten gibt es hier auch ein Familienforschungszentrum, in dem kostenlos recherchiert werden kann. Die Auswandererwelt BallinStadt ist ein Erlebnis für Jung und Alt, ein Abenteuer für die ganze Familie.
www.ballinstadt.de

Schleswig-Holstein Musik Festival

 

Schleswig-Holstein Musik Festival

Seit seiner Gründung 1986 gehört das Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF) zu den herausragenden internationalen Kulturereignissen. Herrliche Schlösser und Herrenhäuser, Scheunen und Ställe sowie die schönsten Kirchen Schleswig-Holsteins, aber auch so ungewöhnliche Orte wie Werften, Flughafenterminals und das Instandhaltungswerk der S-Bahn Hamburg bilden eine stimmungsvolle Kulisse für Darbietungen, die sonst den Besuchern renommierter Konzerthallen und Opernhäuser vorbehalten bleiben. Die Vielseitigkeit des Angebotes erhält mit jedem Festival neue inhaltliche Leitfäden. Vor allem die jährlich wechselnden Länderschwerpunkte ermöglichen den Konzertbesuchern, verschiedene Musiknationen in all ihren unterschiedlichen Facetten kennen zu lernen. In diesem Jahr unterstützt die S-Bahn Hamburg das Musik Festival mit zwei besonderen Locations. Der Lokschuppen in Ohlsdorf wird zum Konzertsaal und die S-Bahn-Station Hamburg Airport bei einer Klubnacht zur Tanzfläche.
Mehr über die Events in diesen beiden Locations erfahren
www.shmf.de

Umwelt-Engagement

Loki Schmidt Stiftung, Langer Tag der StadtNatur

 

Loki Schmidt Stiftung - Langer Tag der StadtNatur

Der Lange Tag der StadtNatur Hamburg ist seit 2011 Hamburgs größtes Natur-Event. Jährlich bieten rund 50 Veranstalter innerhalb von 26 Stunden im ganzen Stadtgebiet gut 90 Naturerlebnisse für Jung und Alt an. Von der Barkassenfahrt über Klettererlebnisse, Rad- und Kanutouren bis hin zur Naturannäherung durch Kunst und Literatur ist für jeden Geschmack etwas dabei. Beeindruckende Orte der "StadtNatur", vielen Hamburgern noch unbekannt, sind zu entdecken und machen eine lange Autofahrt ins Grüne überflüssig, da sie mit der S-Bahn und anderen öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sind. Jedes Jahr beteiligt sich die S-Bahn Hamburg mit einer Sonderfahrt zu unterschiedlichen Naturzielen entlang des Streckennetzes. Schirmherr des Langen Tages ist der Senator für Stadtentwicklung und Umwelt Jens Kerstan. Trägerin des Langen Tages ist die Loki Schmidt Stiftung, die sich für die Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen in Hamburg und bundesweit engagiert, indem sie praktischen Natur- und Artenschutz sowie unterstützende Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit betreibt. Neben Naturschutzflächen besitzt sie in Hamburg die Naturschutz-Informationshäuser Boberger Niederung und Fischbeker Heide.
www.tagderstadtnaturhamburg.de

Weitere Partner

S-Bahn-Station Hamburg Airport

 

Hamburg Airport

Schnell, bequem & umweltfreundlich: Seit Dezember 2008 fährt die Flughafen-S-Bahn S1 Passagiere und Besucher in nur 25 Minuten Fahrtzeit vom Hamburger Hauptbahnhof zum Airport. Die Strecke wird in der Hauptverkehrszeit zwischen 6 und 23 Uhr im Zehn-Minuten-Takt bedient. Um den Fahrgästen ein Umsteigen zu ersparen, werden die Züge aus Richtung Innenstadt kommend in Ohlsdorf geteilt - der vordere Zugteil fährt zum Flughafen, mit den hinteren Wagons geht es nach Poppenbüttel. Der S-Bahnhof am Hamburger Flughafen befindet sich direkt unter der Airport Plaza. Er ist mit einem modernen Wegeleitsystem, vier großen Fahrstühlen sowie acht Rolltreppen ausgestattet.
www.hamburg-airport.de

HVV Schulberatung

HVV Schulberatung

Die HVV-Schulberatung ist ein spezieller Service für Lehrer und Schüler aller Altersstufen und Schulformen. Seit 1990 leistet die Schulberatung in Zusammenarbeit mit der Hamburger Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) und dem Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) einen wichtigen Beitrag zur Mobilitätsbildung und unterstützt damit die umwelt- und sozialverträgliche Mobilität junger Menschen. Die HVV-Schulberatung pflegt seit Jahren einen kontinuierlichen Erfahrungsaustausch zwischen Verkehrsunternehmen, schulischen Institutionen und allen sonstigen Einrichtungen, die mit dem Thema Mobilitätsbildung befasst sind.
www.hvv-schulberatung.de